Track wird nicht exakt genug angezeigt

Es werden gelegentlich Trackpunkte ausgelassen was manchmal zu Unklarheiten über den weiteren Verlauf der Strecke führt.

Gibt es dafür eine Erklärung oder noch besser eine Lösung?

und so sieht es in der Realität und auf Basecamp aus:

Man kann erkennen, daß Wegpunkt 2, Wegpunkt 4 und Wegpunkt 5 einfach "wegoptimiert" wurden.

Das ist aber nicht hilfreich, der Track soll jedem Trackpoint folgen, der gesamte Track hat 1823 Trackpoints auf einer Strecke von 120 km.

Die Wegpunkte wurden von mir zur Verdeutlichung hinzugefügt und haben sonst keine Bedeutung.

Vielen Dank schon mal für die Beschäftigung mit diesem lästigen Problem!

Parents
  • Der Vorschlag vom Garmin Support lautet:

    Finden Sie heraus ab welcher Anzahl Trackpunkte keine Optimierung mehr stattfindet und teilen sie lange Tracks in solche kleine Einheiten auf. Das ist in meinen Augen unnötige Mehrarbeit und ich müsste zusätzlich unterwegs immer wieder einen neuen Abschnitt nachladen. Lächerlich!

    Auf meine Anregung die Firmware entsprchend zu korrigieren kam keine Antwort mehr. Na prima!

Reply
  • Der Vorschlag vom Garmin Support lautet:

    Finden Sie heraus ab welcher Anzahl Trackpunkte keine Optimierung mehr stattfindet und teilen sie lange Tracks in solche kleine Einheiten auf. Das ist in meinen Augen unnötige Mehrarbeit und ich müsste zusätzlich unterwegs immer wieder einen neuen Abschnitt nachladen. Lächerlich!

    Auf meine Anregung die Firmware entsprchend zu korrigieren kam keine Antwort mehr. Na prima!

Children