Veränderte Einstellungen nach Synchronisation mit Express

Guten Tag an alle,

ich habe in letzter Zeit folgendes Phänomen beobachtet und wollte gerne eure Meinung/Erfahrung/Tipps dazu hören: 

Wenn ich meine Fenix 6X Pro über den PC mit Garmin Express synchronisiere, was ich ca. 1x im Monat für etwaige Kartenupdates mache, sind die Einstellungen und Daten auf meiner Uhr danach teils verändert. Das beobachte ich nun seit ca. 2 Monaten, sowohl mit meiner alten Fenix 5X, als auch meiner neuen 6X. Eine Neuinstallation von Express war vergeblich.

Z.B. werden nach der Synchronisation alle Rekorde gelöscht und nach dem ersten Lauf nach der Synchronisation dann als neue Rekorde eingespeichert. Ebenso wurde die "Ganztags-Pulsoximetrie" aus den Einstellungen auf "Nie" geändert. Und Wecker fliegen auch teils raus. Dazu wird bei jedem mal Anstecken der Uhr nun seit neuem nach dem WLAN Zugang gefragt mit E-Mail und Passworteingabe, sprich ich muss mich für Connect in einem kleinen auftauchendem Fenster anmelden.

Es ist nicht so, dass ich auf meine Rekorde scharf bin, ich hätte diesen Fehler gar nicht entdeckt, wenn nach dem Lauf dann nicht ein neuer "Rekord" angezeigt worden wäre...

Habt ihr ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp? Vielen Dank im Voraus dafür!

Parents Reply Children
No Data