Gamin-Karten nur auf EINEM PC in Basecamp verfügbar?

Hallo liebe Forenten,
ich bin noch recht neu hier im Forum und lese als kompletter Navi-Neuling seit einigen Wochen fleißig mit. Momentan bin ich dabei, meine erste Navi-geführte Radtour zusamenzuzimmern. Für mein GPS-Map 64s habe ich zwei Garmin-Karten (Topo Deutschland V7, City Navigator Europe NT 2015, jeweils DVD-Version) auf dem PC installiert und von dort mit Basecamp auf die externe SD-Karte des Navis übertragen. Das scheint zu funktionieren, zumindest konnte ich am PC mit der Routenplanung beginnen, auf dem Navi sind die Karten ebenfalls verfügbar. Erste Routen wurden testweise zum 64-er überspielt.
Nun aber zu meinem Problem:

Da ich (im Ausland) vom Notebook aus die restlichen Routen für die Radtour vorbereiten wollte, hab ich vorher Basecamp zusätzlich auf meinem Notebook installiert, sowie ein paar OSM-Karten, aber eben keine Garmin-Karten. Eigentlich dachte ich aber, ich bräuchte nun einfach mein Navi mit dem Notebook zu verbinden, um auf diesem Wege unterwegs auch über Notebook+Basecamp diese Garmin-Karten aufrufen zu können. Aber genau das klappt offenbar nicht. Ich kann in Basecamp zwar die installierten OSM-Karten nutzen, sehe aber keine Garmin-Karten. Habe ich irgendwas falsch installiert oder einfach übersehen, dass man Garmin-Karten nur auf EINEM PC installieren darf, auch wenn man sie bereits für sein Navi registriert hat? Das wäre ziemlich blöd und leider hatte ich es nicht vor meiner Abreise ins Ausland abgecheckt.

Es wäre sehr schön, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.

docschweitzer
Parents Reply Children
No Data