Basecamp (MacOS): Route aus Track erstellen

Hallo!

Egal mit welchem Setting (Anzahl der WP) auch immer, das aktuelle BC auf Mac erstell zwar eine genau gleiche Route, allerdings ohne einen Wegpunkt (asugenommen, Start und Ziel).

Kann das jemand nachvollziehen oder stehe ich hier auf dem Schlauch? ;)

mfg Heli
  • Leider kenne ich die Mac-Version nicht, nur Windows.

    Da ist es so, dass Routen einem Track 1:1 folgen, wenn man "Auto" oder "Motorrad" vorwählt. Kann sein, dass auch andere Fahrzeuge das so machen. Klappt aber nur auf Garmin-Karten.

    Wählt man jedoch "Rad" oder "Fußgänger" oder "Direkt/Luftlinie" aus, wird man gefragt, wieviele Zwischenziele gesetzt werden sollen. Danach erhält man eine Luftlinienroute, der man dann eine beliebige Aktivität zuordnen kann. Nachdem eine Aktivität zugeordnet wurde, wird die Route gemäß der Einstellung auf die Wege der Karte berechnet. Das Ergebnis kann erheblich vom Track abweichen.
  • Danke!

    Das war des Pudels Kern :D

    Erst wenn man z.B. Luftlinie (Direkt) als Routenpräferenz wählt, akzeptiert BC die eingegebene WP Anzahl, danach kann man die Route auf Motorrad umstellen!

    mfg Heli